Yoga
Faszien
Quantenmethode

Coaching

Spannungen lösen und Schmerzen reduzieren um deine Lebensqualität zu verbessern

Wozu brauche ich einen Coach?

Wie du dich selbst heilen kannst, wenn es niemand anderes kann.  Statt Tabletten hier, Arztbesuch da, verschriebene Massage oder Behandlungen immer verbunden mit großem Zeitaufwand verbunden. Und trotzdem konnte dir nichts  bisher auf Dauer Linderung verschaffen?

Dein Wunsch nach mehr Lebensqualität, Unabhängigkeit von ständigen Terminen, weniger Schmerzen und Spannungen, einem freieren Geist ist groß?

Ich bin diesen Weg bereits gegangen und kenne nur zu gut, wie du dich gerade fühlst.

Dieses Gefühl, z.B. schmerzfrei aufzustehen, ist Lebensfreude pur.

Um alle Möglichkeiten kennen zu lernen und auszuloten, dafür bin ich da. Wir gehen diesen Weg gemeinsam, ich zeige dir Stück für Stück, was deinem Körper und Geist gut tut! Lerne deinen Körper und deinen Geist kennen, fülle deinen Werkzeugkoffer mit den für dich passenden Werkzeugen. Es wäre mir eine Freude, dich auf diesen Weg begleiten zu dürfen.

Für wen ist das Coaching?

Das Coaching ist für dich geeignet, wenn …

  • Du  jahrelang Verspannungen und/oder Schmerzen hast
  • Du Schmerzen aufgrund von Blockaden hast
  • Du offen bist deinen Körper, deinen Geist und deine Seele zu fühlen
  • Du daran interessiert bist dir selbst zu helfen
  • Du deine Zeit selbst bestimmen möchtest

Wie sieht unsere Zusammenarbeit aus?

Videoanruf

Wir treffen uns 1 Mal pro Woche zu einem jeweils 30 minütigen Videoanruf, gehen direkt in die Praxis. Du kannst diesen Videoanruf gerne aufnehmen. Wie lange du Begleitung möchtest entscheidest du in Ruhe, egal ob es für 2 Wochen oder 2 Monate ist. Ich bin für dich da!

Wochenplan

Im Videoanruf erstellen wir deine Übungen und auf was du achten kannst um deine Lebensqualität zu verbessern. Ohne Überforderung, du entscheidest was in deine Woche und zu dir passt.

WhatsApp

Ich beantworte deine akuten Fragen. Du bist nicht alleine. Ich begleite dich die ganze Zeit.

Online

Du bekommst in dieser Zeit Zugriff auf die Yoga-Stunden und die Kurztrips.

Mit diesen 4 Schritten unterstütze ich Dich

1. Schmerzen und Verspannungen lokalisieren

Welche Art von Schmerzen hast du? Wo genau spürst du sie? Wie fühlt es sich an? Geh auf die Reise durch deinen Körper und Geist und staune, was du alles finden wirst.

2. Den Ursprung finden

Woher kommt der Schmerz, was kann der Ursprung oder der Auslöser sein? Hinein fühlen, Nachspüren, Hinterfragen und Verändern. Das Abenteuer deiner Reise, die Spannungen zu lösen, kann nun beginnen. Und sei dir bewusst, nicht immer ist der Körper der Auslöser.

3. Deine passenden Übungen und Methoden finden

Aus verschiedenen Bereichen (Yoga, Faszientraining, Triggerpunkte, Meditation, EFT, Quanten Methode, etc.) bekommst du auf dich abgestimmte Übungen, um dein Energiesystem in den Fluß zu bringen. Starte deine Abenteuer-Reise durch deinen Körper.

4. Übungen in deinen Tagesablauf einbinden und unabhängig werden

Baue deine Übungen ohne großen Aufwand in deinen Alltag ein. Soviel wie deine Zeit zulässt und was dein Körper aktuell braucht. Du kannst frei über deine Zeit verfügen, keine Terminen mehr. Unabhängig von der Hilfe anderer. Bei Fragen und Unklarheiten stehe ich an deiner Seite.

Nach unserer Zusammenarbeit …

  • hast du eine Werkzeugpalette an Übungen, mit denen du dir selbst helfen kannst
  • sind deine Verspannungen und Schmerzen reduziert und du verstehst vieles besser
  • spürst du mehr Lebensqualität, bessere Schlafqualität und mehr Lebensfreude
  • hast du mehr Zeit für dich, brauchst weniger Termine außer Haus, kannst selbst bestimmen, wann und wie lange du deine Übungen machst